Brawl Stars ist ein würdiger, wenn auch einfacher Clash Royale-Nachfolger

Das neueste Angebot von Supercell bietet kostenlosen, hektischen Spaß, der sich für Touchscreens und schnelle Treffer eignet

Für eine Weile schien es, als würden Brawl Stars Hack es nicht schaffen. Der im Juni 2017 in Kanada lancierte Kostenloser Mobile Shooter von Supercell wurde in einigen Ländern eingeführt und erreichte im vergangenen Januar ein paar Länder mehr. Der lethargische Rollout ließ jedoch vermuten, dass Brawl Stars nicht bereit war, sich Clash Royale oder Clash of Clans anzuschließen als internationaler Schlagen.

Ihre Schöpfer stimmten anscheinend zu. Das finnische Studio hat seine mehr als 500 tägige limitierte Veröffentlichung überarbeitet und das Steuerungs und Fortschrittssystem überarbeitet, die Bildschirmausrichtung verschoben und unzählige andere Anpassungen vorgenommen. Supercell hat in der Vergangenheit Soft Starten Spiele getötet, die seiner Vision nicht gerecht werden könnten, aber Brawl Stars tauchte schließlich aus dem Handschuh auf und schien besser zu sein, weil er es durchgemacht hatte.

Brawl Stars passt teambasierte Multiplayer Schütze für Mobilgeräte so an, dass sie für Touch Geräte im Taschenformat durchaus sinnvoll sind. Es ist ein objektiver Shooter, ein Battle Royale Spiel, ein MOBA Lite und mehr, alles in einem ansprechbaren und attraktiven Paket.

BRAWL STARS IST SICH DER EINSCHRÄNKUNGEN DER PLATTFORM BEWUSST…...

Sowohl Fortnite als auch PlayerUnknowns Battlegrounds waren in diesem Jahr für iOS und Android (und überall sonst) enorm, aber keines davon ist ein optimales Smartphone Erlebnis. Sie sind sicherlich gut genug, wenn Sie weder über eine aktuelle Konsole noch über einen fähigen PC verfügen oder einfach nur auf der Suche nach Konkurrenz sind, aber sie sind auf alle Arten unbequem, die Sie von einem mobilen Port erwarten würden. Sie sind umständlich und ungenau und laufen nicht so gut wie auf älteren Geräten. Die oft langwierigen Matches sind auch nicht ideal, um schnell einsteigen zu können.

Brawl Stars leidet nicht unter diesen Problemen, da es für Mobilgeräte und die Einschränkungen der Plattform entwickelt wurde. Spiele dauern normalerweise einige Minuten und die Ansicht von oben nach unten bedeutet, dass Sie sich um eine Kamera keine Sorgen machen müssen. Ein virtueller Stock steuert Ihren Charakter, während ein anderer Ihre Waffe zielt und abfeuert. Sie können abwechselnd auf den letzten Stock tippen, um den nächsten Gegner mit einem einzigen Schuss zu treffen. Sobald Ihr Spezialangriff angegriffen wird, wird ein weiterer virtueller Stick aktiviert, um diesen zu zielen und zu starten.

Das ist alles dazu. Es funktioniert beeindruckend gut: Bewegung und Zielen fühlen sich perfekt an, und es gibt im Wesentlichen keine Lernkurve, mit der man kämpfen muss. Die Spiele sind schnell und fließend und trotz ihrer kompakten Länge ziemlich befriedigend. Sie werden dein Herz auch pumpen lassen; Ich habe bei vielen zufälligen Gegnern (die mich nicht hören können), als ich in der Hitze des Gefechts niedergeschossen wurde, bereits laut zu mir selbst verflucht.

Gem Grab ist das Kernerlebnis von Brawl Stars , ein Drei gegen-Drei Angebot, bei dem leuchtende, violette Edelsteine ​​aus einem Loch in der Mitte der Bühne ragen. Jedes Team kann sich als Erster behaupten, 10 Edelsteine ​​zu gewinnen, und sich dann festhalten, während der Timer abschaltet. Aber ein zeitlich korrekter Schuss oder ein Luchador Ellenbogenabwurf wird den Vorrat des besiegten Spielers zerstreuen und in diesem unterhaltsamen Modus das Blatt schnell wenden.

Weitere Spieloptionen ergeben sich, wenn Sie nach und nach Trophäen sammeln. Showdown ist die 10-Spieler Version von Brawl Stars gegen den Battle Royale und ist sowohl als Solo als auch als Duo erhältlich. Es ist ziemlich unkompliziert: Sie schießen auf Feinde und versuchen zu überleben, aber die strategische Wende ist mit Gesundheits und Angriffswirkungswürfeln, die in Schatzkisten auf der Bühne verstreut sind. In der Art und Weise des Battle Royale schrumpft der Spielbereich mit der Zeit allmählich hier liegen Giftwolken, die sich von den Rändern in Richtung Kartenmitte bewegen.

Der Kopfgeldmodus ist wie ein Mannschaft Deathmatch, mit Bonuspunkten für das Herausnehmen von Gegnern mit langen Töten Serien, während der MOBA artige Heist Ihr Team abschickt, um den Safe der Feinde zu vernichten, bevor sie Ihren ausrotten. Brawl Ball ist… na ja, es ist Fußball mit Waffen. Das ist ziemlich amüsant.

Der cartoonartige Look ist durchweg scharf, von den Level Kulissen bis hin zu den Charakteren selbst, mit einer soliden Mischung von Spielstilen, die in der derzeit 22 köpfigen Heldengruppe zu finden sind. Ein Elvis artiger Cowboy mit mächtigen Pistolen, die genau ausgerichtet sein müssen? Ein Roboter Barkeeper, der explosive Flaschen für reichlichen Spritzschaden einsammelt? Wie wäre es mit einem Helden, der einen schwerfälligen Bären zur Jagd auf Feinde beschwören kann? Sie sind alle hier.

Zugegeben, die Charaktere haben nicht viel mehr Persönlichkeit als ihr lebendiges Aussehen, aber die Vielfalt der Angriffs und Attributcocktails hält die Dinge interessant. Die Helden fühlen sich auf dem Schlachtfeld anders, und Sie können schnell spüren, wann sich einige für Spielmodi besser eignen als andere oder dass ein ergänzendes TeamPairing eine effektivere Einheit im Kampf darstellt Die vielfältigen Genre Riffs von Brawl Stars sorgen für lebhafte Dinge. Wie das ältere Clash Royale vonSupercell ist dieses kostenlose Spiel sehr monetarisiert. Sie können so oft spielen, wie Sie möchten, ohne dass Zeitgeber gewartet werden müssen (oder zahlen), aber Sie verdienen nur Gegenstände, die für die erste Handvoll Spiele einer langen Sitzung freigeschaltet werden. Darüber hinaus müssen Sie warten, bis die Token wieder aufgeladen sind, bevor Sie weitere Belohnungen erhalten.

EINE WILLKOMMENE AUSWAHL AN SPIELMODI UND CHARAKTEREN


Trotz einer willkommenen Auswahl an unverwechselbaren Spielmodi und Charakteren hält sich Brawl Stars durchwegs an den gleichen grundlegenden Elementen des Spiels. Dies hilft, die Action so unmittelbar und ansprechbar zu halten, und es ist ein großer Teil des Erfolgs von Supercells neuem Spiel.

Das könnte aber auch letztlich seine langfristige Attraktivität einschränken. Brawl Stars wurde zu einem dramatischen Effekt rationalisiert, aber das momentane Gameplay ist wenig detailliert. Es hat nicht die Art von strategischem Haken und etwas außerhalb des Spiels, das Clash Royale zu einer würdigen Besessenheit und letztendlich zu einem richtigen Sport macht. Supercell hat zwar auch ehrgeizige Ambitionen für Brawl Stars , aber ich sehe hier nicht genügend taktisches Potenzial, um etwas zu erbringen, das sich die Leute ansehen würden. Mit der Zeit könnte derselbe Grad an Einfachheit anfänglich aufgeregte Spieler zugunsten frischerer mobiler Ablenkungen ablösen.

Aber wer weiß? In Anbetracht der Zeit, in der Supercell vor dem Start mit Brawl Stars herumgestemmt hat, scheint es durchaus anzunehmen, dass das Studio die gleichen Anstrengungen unternimmt, um das Spiel lebendig zu halten und auf lange Sicht interessant zu sein. Auch wenn nicht, ist Brawl Stars ein Leckerbissen, das Sie jetzt kostenlos genießen können, und es fühlt sich auf Ihrem Smartphone genau richtig an…